FD FAQ - Antworten auf häufige Fragen


Suchbegriff(e)


Backup Tipps

Beitrag

Backup-Grundlagen:

1) Prüfen Sie Ihre Backups regelmäßig. Nur so können Sie sicher stellen, dass im Notfall/Ernstfall die Backups auch tauglich sind und funktionieren.

2) Backup Kopie auslagern. Mindestens eine Backup Kopie sollte an einem anderen Speicherort aufbewahrt werden. Genau hier setzen wir mit unserem Backup-Speicherplatz an: Der externe Speicherort. Laden Sie neben Ihrer Webseite auch Ihre wichtigen Dateien auf Ihren Account bei FutureDrive. Dazu steht Ihnen zum Beispiel der Ordner /private zur Verfügung. So sind Sie gegen PC-Ausfall (oder Hausbrand, Wasserschaden, Festplattendefekt etc.) und Datenverlust geschützt.

3) Eine Kopie der Daten ist keine Sicherung. Zwei Kopien der Daten ist OK, solange man regelmäßig abgleicht. Noch mehr Kopien der Daten auf unterschiedlichen Medien und an unterschiedlichen Orten gelagert, sind das Optimum. Zum automatischen Abgleich gibt es diverse Programme, welche diese Aufgaben übernehmen und nur geänderte oder neue Dateien in das Backup übernehmen. Mehr dazu in einem anderen Artikel.

4) Die Datensicherung sollte auf jeden Fall automatisch stattfinden. Nur so ist sichergestellt, dass alle Parameter berücksichtigt werden. Ebenso stellt die Automatisierung einen regelmäßigen Abstand sicher, sodass Sie im Falle des Falles auf aktuelle Backups zurück greifen können.


Automatisierte Backups Ihres Webaccounts:

Als FutureDrive-Kunde können Sie automatische Backups Ihrer Webdateien einrichten. Loggen Sie sich dazu in die ISPconfig-Verwaltungssoftware ein und klicken auf das Menü Webseiten und dann auf Backup:

 

 

Sie können nun wählen, wie oft ein Backup angelegt werden soll und wie viele Backups vorgehalten werden, bevor diese wieder gelöscht werden. Sie können angeben, welche Verzeichnisse nicht gesichert werden sollen, um Speicherplatz für unnötige Dateien zu sparen.

Die Backups werden auf dem Server gespeichert. Beachten Sie, dass Sie diese Backups natürlich von Zeit zu Zeit an einem anderen Ort sichern sollten (zum Beispiel auf Ihrer Festplatte oder/und anderen Datenträgern).

Überprüfen Sie die Funktionalität der Backups. Bei weiteren Fragen dazu, sprechen Sie uns bitte an.

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Stats
Artikel-ID: 1
Kategorie: Backup
Datum (erstellt): 2014-09-05 19:09:36
Aufrufe: 292
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.4/5.0 (30)

 
« Zurück